Im Jahr 2011, das TKT (die Technologie von Kino und Fernseh) Magazin hat die TKT Awards Veranstaltung gegründet. Ihr Ziel ist die Führer der technischer und technologischen Erfolges von Fernsehtechnologie belohnte und feiert. Die Sieger sind technischer Leiter von Fernsehunternehmen, und die Fernsehunternehmen. Die Wähler sind Integratoren und Lieferanten. 

Diese Auszeichnung macht kein Wettbewerb mit jede anderen professionellen Auszeichnungen in Fernseh- und Mediabusiness. TKT Awards ist eine Auszeichnung für die Integratoren und Lieferanten, wer identifiziert die beste Kunden und Bestellungen von letzten Jahr in den Landen, wo ihre Firmen anwesend sind.

Nicht wie schon bestehende professionellen Auszeichnungen, TKT Awards hat ein offen „Eingang-System“. Das meint, dass irgendeine Unternehmen seine Gruppe (über wen sie denken, dass sie siegen können) ohne besondere Rahmenbedingungen für die Teilnahme aufstellen können. 

Die Auszeichnung wird als ein Netzwerk organisiert. Die Auswahl von Projekte und Abstimmungen wird nach Land getrennt. Die Auszeichnungsveranstaltung wird auf dem zweiten Arbeitstag von IBC gehalten. (Amsterdam, Holland)

In 2017, die Auszeichnung wurde international, als es auβerhalb Russland erweitert. Wir haben Stimmen in Weiβrussland, Kasachstan, Kirgisistan, Ukraine und Russland gehalten.

In 2018, Firmenchefs und Unternehmen von 15 Landen haben in der Abstimmung teilgenommen.

Unsere Auszeichnung erweitert von Jahr zu Jahr, und es wird in dem nahe Zukunft die Nummer von den Teilnehmer und den beteiligten Landen kontinuierlich ausdehnen.